Handbuch Betonbohren und -Sägen

Presentation

Now it is time to revise the Handbook of Concrete Drilling and Sawing because it has been providing good training and education services for 10 years.

The continuous technical development in the past, especially in the field of high-frequency technology for drilling and sawing, showed new application possibilities.

In the revision, the handbook considers that there were not only technical changes but also legal provisions and regulations in many other areas.

The German Association will continue to take into account education and training as one of its most urgent tasks and will keep working to make further progress. In particular, the job description of the structural mechanic for demolition and concrete separation technology must be further developed.

 

Nachdem unser Handbuch Betonbohren und -sägen nunmehr 10 Jahre gute Dienste im Bereich der Aus- und Weiterbildung geleistet hat, war es an der Zeit, eine Überarbeitung vorzunehmen.

Durch die ständige technische Weiterentwicklung in der Vergangenheit, insbesondere im Bereich der Hochfrequenztechnik beim Bohren und Sägen, eröffneten sich völlig neue Einsatzmöglichkeiten.

Auch in vielen anderen Bereichen gab es nicht nur technische Veränderungen, sondern auch gesetzliche Bestimmungen und Vorschriften, die bei der Überarbeitung berücksichtigt werden mussten.

Der Fachverband wird auch weiterhin den Bereich Aus- und Weiterbildung als eine seiner vordringlichsten Aufgaben ansehen und im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten alles tun, um hier weitere Fortschritte zu erzielen. Insbesondere das Berufsbild des Bauwerksmechanikers für Abbruch- und Betontrenntechnik muss weiterentwickelt werden.

 

How to get it?